2016 - XXV. Greizer Theaterherbst 

wärdochgelacht 

“Ein Vierteljahrhundert, da begreift man erst, wie unverzichtbar der Greizer Theaterherbst für die ganze Kulturszene ist, und es wurde etwas erreicht, das man sich zu Beginn nicht hätte vorstellen können.” schreibt Landrätin Martina Schweinsburg in ihrem Grußwort.

Unter der Leitung von Tilo Nöbel und Annegret Thalwitzer entsteht die Eröffnungsinszenierung “Der Teufel mit den Titten”. Im Programmheft steht dazu: “ Die Kathedrale ist abgebrannt, die Heiligenstatue verschwunden. Richter de Tristano hat den Verdacht, dass es um Spekulationen der städtischen Prominenz geht und will die Mächtigen zur Strecke bringen. Um die Redlichkeit des Richters zu brechen, beschließt der Teufel in ihn einzufahren. Er landet jedoch im Hintern der Haushälterin... Kurz: In dieser Satire nach Dario Fo ist die Moral buchstäblich “im Arsch”!

“Es ist einmal...” so lautet der Titel der Clownswerkstatt unter Leitung von Andreas Simma. Es ist keine Erfolgsstory von Gewinnern, sondern ein Märchen über das Menschlichsein. Die Teilnehmer wollen etwas gemeinsam versuchen, aber ohne Happy End, denn es soll ja nicht aufhören.

Stefan Kreißig leitet wieder die Jugendwerkstatt “Uhrwerk Greiz”. Greiz in 250 Jahren, die Kleinstädte sind von den großen Metropolen isoliert. Alle über 18 bekommen einen Chip implantiert, doch eine kleine Gruppe Jugendlicher wehrt sich. Bei der Entwicklung des Stücks bedienen sich die Jugendlichen mit Anleihen aus Mad Max, Uhrwerk Orange und Romeo und Julia.

Die Schauspielwerkstatt für Kinder arbeitet frei nach den Motiven des Kinderbuches “Wo die wilden Kerle wohnen” von Maurice Sendak. Max ein wilder Junge läuft zu Hause weg und findet ein Boot. Er fährt damit weg und landet auf einer Insel und trifft dort auf eine Gruppe echter wilder Kerle. Aber es ist nicht einfach mit dieser Horde zu leben. 

Künstlerische Leitung:

Martin Heesch, Berlin

Die Werkstätten

Fotoprojekt wärdochgelacht 25x25
Leitung: Martin Heesch, Christoph Beer,

offenes Gestaltungsprojekt "insel 25"
Leitung:Julia Kopa

Eröffnungsinszenierung "Der Teufel mit den Titten"
Leitung: Tilo Nöbel, Annegret Thalwitzer

Schauspielwerkstatt Jugend "Uhrwerk Greiz"
Leitung: Stefan Kreißig

Ganzjahreswerkstatt "Theater Improvers"
Leitung:Thomas Jäkel

Kinderwerkstatt "Bei den wilden Kerlen"
Leitung: Anika Pinter

Clowntheater "Es ist einmal..."
Leitung: Andreas Simmel, Adriana Salles

Die Gastspiele

"Sindbad der Seefahrer"
PuppeTierCooperat

"Aufstand"
[nain] theaterCoLaborativ

"The substitute"
Anna de Lirium

"Romeo und Julia - Liebe und Tod in der Küche"
Kaufmann & Co.

"Laster der Nacht"
Wanderkino

"Klasse Klasse"
Theater Strahl, Berlin

"Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner"
Spielbrett Dresden e. V.

"Die besseren Wälder"
Reaktionsraum e. V. Rudolstadt

GreizNacht mit Transsylvanians & Djane Ischenterror