1998 - VII. Greizer Theaterherbst

Ach du Sonne

Und wieder gibt es einen Wechsel an der Spitze, neuer Intendant wird Jörg Mihan. Aber in diesem Jahr gibt es auch Veränderungen im Büro. Seit dem ersten Theaterherbst leitet Katharina Weimer (früher Voinopol) mit mehreren Mitarbeitern das Büro. Sie alle wurden über SAM und ABM gefördert. Da diese Förderung auslaufen, schafft das Land mehrere Projektmanagerstellen und der Theaterherbst bekommt eine Stelle. Katharina Weimer ist jetzt Projektmanagerin.

Dieses Festival war der reinste Theater-Marathon, es gab in nur einer Woche 45 Veranstaltungen, davon 17 Werkstätten.
Bei so vielen Werkstätten ist hier in dem Rahmen schwierig darauf einzugehen, deshalb wieder der Hinweis auf unser Theaterherbstbuch. Da sind noch einige Exemplare für 10,00 € zu haben.

Das Buch geht aber nur bis zum XX. Theaterherbst und dieses Jahr haben wir XXX. Jahre. Deshalb schreiben wir ein neues Buch über die letzten 10 Jahre. Wer hat Lust daran mitzuschreiben? Wir freuen uns aber auch auf kleine Geschichten, Erlebnisse und Anekdoten, die ihr mit dem Theaterherbst erlebt habt. Auch Bilder sind willkommen. Meldet euch einfach im Büro. 

Künstlerische Leitung:

Jörg Mihan, Berlin

Die Werkstätten

Kinderwerkstatt "Der Zauberer der Smaragdenstadt" frei nach A. Wolkow
Leitung: Angela Hausheer, Antje Gühne

Schauspielwerkstatt mit Aktionskunst "Ohnmacht.Lust.POWWOW"
Leitung: Heike Arndt

Schauspielwerkstatt "Die Antigone des Sophokles"
Leitung: Heike Arndt

Schauspielwerkstatt "Lasst Romeo und Julia Leben!" frei nach Shakespeare
Leitung: Stephan Bello Bürgi

Schauspielwerkstatt "...nur war es ihm manchmal unangenehm, daß er nicht auf dem Kopf gehen konnte"
Leitung: Janec Müller

Schauspielwerkstatt ":unten ist eben kalt": oder: "SALPETERGAS"
Leitung: Thomas Jäkel, Matthias Senkel

Schauspielwerkstatt "Tu`s augenblicklich, lautlos, tu es gleich"
Leitung: Jörg Frank Seemann

Schauspielwerkstatt "Figur in der Nacht"
Leitung:Jens Merle, Anja Mikolajetz

Schauspielwerkstatt "Der Engländer"
Leitung: Ronald Richter

Die Gastspiele

"Don Quichote und Sancho Pansa"
Mechanisches Figurentheater Theatrum Mundi, Dresden

"Quijote!" nach Don Quijote de la Mancha von Miguel de Cervantes
Saavedra, italienisches Straßentheater Teatro Nukleo, Ferrara, Italien

"Theatersport"
Harlekin Theater Berlin