2018 - XXVII. Greizer Theaterherbst


Ich bin so frei

13. bis 22. September 2018

Künstlerische Leitung: Martin Heesch, Berlin


Werkstätten

Oase der Freiheit
Lass uns Wunder sein
Bandscheibenvorfall
  • Ganzjahreswerkstatt "Oase der Freiheit"
    Leitung: Martin Heesch, Berlin
  • Eröffnungsinszenierung "Lass uns Wunder sein..." 
    Leitung:Marie Rodewald, Berlin
  • Schauspielwerkstatt "Bandscheibenvorfall"
    Leitung: Anika Pinter, Berlin
  • Filmwerkstatt Jugend "Tatort: Freiheit"
    Leitung: Kai Wido Meyer, Franziska Dittrich
  • Kinderwerkstatt "Jankó, der seinen Traum nicht erzählen wollte"
    Leitung: Morten Gensch
  • Tanztheater "ZIMMER FREI"
    Leitung: Ini Dill, Daniel Drabek
  • Kabel, Kulissen und Kostüme
    Leitung: Julia Kopa

Gastspiele

Aus dem Leben eines Taugenichts
Das schweigende Klassenzimmer
Don Quijote
  • "DDR-Geschichte im Gespräch der Generationen"
    Vernissage 
  • "I am reality" - Tanzperformance
    Ini Dill, Daniel Drabek
  • "Macbeth für Anfänger"
    Thalias Compagnons, Nürnberg
  • "Bremer Stadtmusikanten"
    Rike Schuberty, Berlin
  • "Die Insel"
    Staatsschauspiel Dresden, Fabian Gerhardt
  • "Die Räuber"
    Neues Globe Theater Potsdam
  • "Die Hundegrenze"
    studio44 e. V. ,Nordhausen
  • "Aus dem Leben eines Taugenichts"
    Das Üz Leipzig
  • "Das schweigende Klassenzimmer"
    Film
  • "Don Quijote"
    Reaktionsraum Rudolstadt e. V.
  • "Die Bahnhofskathedrale"
    Candlelight Dynamite Erfurt
  • "Das Geheul"
    Thomas Gerber, James Christopher Douglas, Berlin
  • GreizNacht mit King Kreole, Leipzig