2012 - XXI. Greizer Theaterherbst


Das Ende ist nah...

14. bis 22. September 2012

Künstlerische Leitung: Michael-Paul Milow, Chemnitz


Die Werkstätten

last minute
Eröffnungsspektakel "Last Minute"
"Ente, Tod und Tulpe
Kinderwerkstatt "Ente, Tod und Tulpe"
  • Eröffnungsspektakel "Last Minute"
    Leitung: Marie Rodewald
  • Gestaltung "Die Poesie der Energie"
    Leitung: Frank Maibier
  • Schauspielwerkstatt "Jedermann"
    Leitung: Kami Manns
  • Kinderwerkstatt "Ente, Tod und Tulpe"
    Leitung: Martin Heesch
  • Bewegungswerkstatt "This is the end (or a new beginning)?"
    Leitung: Tereza Ondrová, Veronika Kotliková
  • Jugendwerkstatt "Endless - Der Countdown läuft"
    Leitung: Christian Hanisch
  • Werkstatt Filmmusik"Die verlorene Welt"
    Leitung: Ulrich Blumenstein
  • Medienwerkstatt "Das Ende ist nah..."
    Leitung: Martin Werner, Lucian Patermann

Die Gastspiele

Paul und Paula
Krabat
  • "Paul und Paula"
    theaterkosmos 23
  • "Krabat"
    Krabat Ensemble GbR
  • "2012"
    Bill Aitchison (GB)
  • "Lebenstänzer Felix Grützner"
  • "Rain Dance"
    Handa Gote (CZ)
  • "B4"
    Konzert (CZ)
  • "Ich bin der Mann von Lolo"
    Futur3
  • "Found and lost"
    VerTeDance( CZ)
    Tereza Ondrová, Veronika Kotliková
  • "Hamlet"
    Gefangenentheater der JVA Hohenleuben
    Leitung: Anke Hartmann
  • "The Rocky Horror Picture Show"
    the.aRter Greiz
  • "SCREAMShots - ein musikalisches Overhead Projekt"
    annamateur & außensaiter
  • "Chris Beckers Band"
    Konzert

Weitere Fotos von den Werkstattpremieren und Gastspielaufführungen finden Sie in unserer Bildergalerie und im Pressespiegel.

Besuchen sie auch ECHO², das Medienjournal zum XXI. Greizer Theaterherbst. Dort erwarten sie Textbeiträge, Fotos und Videos aus den Werkstätten und rund um das Motto des Festivals.