Herzlich willkommen!

auf der Internetseite des Greizer Theaterherbst e. V. Allgemeine Informationen zur Geschichte des Vereins finden Sie hier.



XXV. Greizer Theaterherbst "wärdochgelacht"

Die Werkstätten im Überblick.

12GradOst


insel 25 - offene Gestaltungswerkstatt

- Leitung: Julia Kopa

Das erste Treffen der offenen Werkstatt "insel 25" wird für alle Interessierten (unverbindlich) zur Konzeptvorstellung, allgemeinen Fragerunde, Terminabklärung, Kaffeetrinken und Begehung des Schlossgartens am Freitag dem 29.7. 2016 um18:30 im Ladenlokal in der Bruno-Bergner-Straße 1 stattfinden.

Die Werkstatt ist als im Laufe der Wochen wachsende Installation konzipiert. Zunächst wird eine Podestlandschaft mit Masten im Schlossgarten aufgebaut und danach kann jeder / jede, der / die sich beteiligen möchte, an vereinbarten Tagen selbstgebaute Wind- und Wetterbewegte Objekte installieren, oder von Julia Kopa unterstützt, ein solches Objekt entwerfen und anfertigen. Diese wachsende Insel soll dabei die gesamte Zeit über als Riesenmöbel im öffentlichen Raum genutzt und belebt werden können.

Wer Interesse hat, aber an diesem Termin nicht kann, melde sich bitte im Büro des Greizer Theaterherbstes unter 03661 - 671050 oder greizer@theaterherbst.de


„WÄR DOCH GELACHT – meine Geschichte...“

Greizer von 6-99 Jahren präsentieren ihren Text zum Motto des XXV.Greizer Theaterherbstes „wärdochgelacht“
am Donnerstag 08.09.2016 um 18:30 in der Greizer Bibliothek

Jeder aus Greiz und Umgebung, der gerne lacht und gerne schreibt ist eingeladen seinen ganz persönlichen Beitrag beizusteuern. Inhaltlich geht es um Momente, in denen man sich Mut macht, sich „wär doch gelacht“ sagt oder aber um diese ganz besonderen Ereignisse die den Zuhörer zum Schmunzeln oder auch zum krumm und schief Lachen bringen.
In der Form seid ihr frei. Ob Geschichte, Gedicht, Bericht, Sketch, Lied, Rap, Standup-Comedy – alles ist möglich.

Bitte schickt eure Beiträge (nicht länger als fünf Minuten) bis zum 21.08.16 an waerdochgelacht25x25@gmail.com oder an Greizer Theaterherbst, Carolinenstr.15, 07973 Greiz.
Corina Gutmann von der Bibliothek und Martin Heesch vom Theaterherbst freuen sich auf eure Texte und den 8.September in der Bibliothek.


FOTOPROJEKT „wärdochgelacht25x25“

25x25=625 Porträts von lachenden Gesichtern aus Greiz und Umgebung werden auf Fahnen gedruckt und ab dem 11.09.2016 an der Glasfassade der Vogtlandhalle zu sehen sein.

Jeder kann fotografieren.

Jeder kann lachen.

Jeder kann mitmachen.

Einsendeschluss: 28.08.2016


XXV. Greizer Theaterherbst vom 16. bis 24. September 2016

Martin Heesch, künstlerischer Leiter, stellt das Greizer Festival unter das Motto

 "Wärdochgelacht"

Interview mit Martin Heesch



JazzWerk # 17


XXIV. Greizer Theaterherbst


Adam und Eva auf DVD

Der im Rahmen des XXIII. Theaterherbstfestivals 2014 von der Medienwerkstatt gedrehte Film "Adam und Eva" ist in der Vogtlandhalle Greiz und in der Tourist-Information Greiz zum Preis von 10 € erhältlich. mehr...



Der Greizer Theaterherbst ist offiziell anerkannte Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Nähere Informationen und Formalitäten zur Anmeldung:

www.bundesfreiwilligendienst.de

www.lkjthueringen.de


Theaterherbst-Erinnerungen in Buchform

Es sind 202 Seiten voller Erinnerungen, Erlebnisse und bleibender Eindrücke. „Das Theaterherbst-Buch“ beschreibt die 20-jährige Entwicklung eines in seiner Art bundesweit einzigartigen Festivals – und zugleich ein Stück Kulturgeschichte der Stadt Greiz und ihrer Region. Über sieben Monate recherchierte die Werkstatt „Publikation“ des XX. Greizer Theaterherbstes die Festivalgeschichte und schrieb sie nieder.

 

Das Theaterherbst-Buch“, 202 Seiten, 10 €, ISBN 978-3-9814378-2-9, erhältlich in den Greizer Buchhandlungen „Bücherwurm“ und Jäkel sowie der Touristinformation Greiz oder bestellbar im Büro des Greizer Theaterherbstes, 03661/671050, E-Mail: greizer@theaterherbst.de


THÜRINGER KULTURPREIS 2010

Der Greizer Theaterherbst erhält den Thüringer Kulturpreis. Weitere Informationen finden Sie in unserem Pressespiegel und in der Bildergalerie.